Zum Inhalt springen

Entdecken

Hausführungen

Vom Kaispeicher, über die Plaza bis in den Großen Saal: Elbphilharmonie Hausführungen geben einen Überblick über die außergewöhnliche Architektur des Hamburger Konzerthauses.

Konzerthaus­führungen

Ein Konzertbesuch ist die beste Methode, die einzigartigen Säle der Elbphilharmonie, die spektakulären Foyers und die herausragende Akustik zu erleben. Für Gäste, die den Konzertbereich besichtigen wollen ohne ein Konzert zu besuchen, werden tagsüber Konzerthausführungen angeboten.

Die Tour führt durch den historischen Kaispeicher, auf dem die Elbphilharmonie erbaut wurde, über die Plaza, durch die Foyerbereiche bis zum Herzstück der Elbphilharmonie – den großen Konzertsaal.

Neben Details zur Entstehung der Elbphilharmonie und den architektonischen Besonderheiten des Gebäudes gibt die Konzerthausführung auch einen Einblick in die Abläufe des Musikbetriebs und das Veranstaltungsprogramm der Elbphilharmonie.

  • Alle Konzerthausführungen starten im Elbphilharmonie Besucherzentrum gegenüber der Elbphilharmonie (Am Kaiserkai 62).
  • Bitte finden Sie sich 15 Minuten vor der Konzerthausführung im Besucherzentrum ein. Gäste, die später kommen als die Startuhrzeit, können leider nicht mehr teilnehmen und haben auch keinen Anspruch auf Ersatz.
  • Die Konzerthausführungen sind körperlich anstrengend, da einige Stockwerke über Treppen zurückgelegt werden müssen. Menschen mit eingeschränkter Mobilität wird daher empfohlen eine barrierefreie Konzerthausführung zu buchen.

Tickets

Die Termine der Konzerthausführungen werden in Abhängigkeit vom Konzert- und Probenbetrieb festgelegt. Hausführungen sind online und an den Elbphilharmonie Vorverkaufsstellen erhältlich (nicht per E-Mail).

Konzerthaus­führungen für Einzelpersonen

  • Sprache: Deutsch oder Englisch
  • Dauer: ca. eine Stunde
  • € 15
  • Maximale Gruppengröße: 30 Teilnehmer
  • Konzerthausführungen sind nicht barrierefrei
  • Für Kinder unter 8 Jahren wird die Führung nicht empfohlen

Barrierefreie Konzerthausführungen für Einzelpersonen

  • Sprache: Deutsch
  • Dauer: ca. 75 Minuten
  • € 20
  • Maximale Gruppengröße: 15 Teilnehmer
  • Für Kinder unter 8 Jahren wird die Führung nicht empfohlen
  • Begleitpersonen von Schwerbehinderten mit dem Merkzeichen B im Schwerbehindertenausweis können kostenlos an der Führung teilnehmen
Großer Saal
Großer Saal © Iwan Baan

Tickets (Einzelpersonen)

€ 15 / 20

Führung online buchen

Treffpunkt: Elbphilharmonie Besucherzentrum

Am Kaiserkai 62

Online-Tickets sind als print@home- oder Mobil-Tickets erhältlich.

Es können maximal fünf Tickets auf einmal erworben werden. Die Bezahlung ist über PayPal, Sofortüberweisung und mit Kreditkarte (MasterCard oder VISA) möglich. Die Buchung ist verbindlich: Tickets können weder zurückgegeben noch umgetauscht werden.

Tickets für Hausführungen sind auch in den Elbphilharmonie Vorverkaufsstellen, allerdings nicht per E-Mail buchbar.

Konzerthaus­führungen für Gruppen

  • in diversen Sprachen auf Anfrage möglich
  • Dauer: ca. eine Stunde
  • € 450, Festpreis für eine Gruppe bis maximal 30 Teilnehmern
  • Für Kinder unter 8 Jahren wird die Führung nicht empfohlen
  • Gruppenführungen sind nur für Privatpersonen buchbar, nicht für Wiederverkäufer

Die Konzerthausführungen sind körperlich anstrengend, da insbesondere in den Foyers des Großen Saals einige Stockwerke über Treppen zurückgelegt werden müssen. Menschen mit eingeschränkter Mobilität und Rollstuhlfahrern wird daher empfohlen, eine barrierefreie Gruppenführung anzufragen.

Barrierefreie Konzerthausführungen für Gruppen

  • in diversen Sprachen auf Anfrage möglich
  • Dauer: ca. 75 Minuten
  • € 300, Festpreis für eine Gruppe bis maximal 15 Teilnehmern
  • Für Kinder unter 8 Jahren wird die Führung nicht empfohlen
  • Begleitpersonen von Schwerbehinderten mit dem Merkzeichen B im Schwerbehindertenausweis können kostenlos an der Führung teilnehmen
Foyer Großer Saal
Foyer Großer Saal © Iwan Baan

Tickets (Gruppen)

€ 450 / 300

Gruppenführung online buchen

Treffpunkt: Elbphilharmonie Besucherzentrum

Am Kaiserkai 62

Online-Tickets sind als print@home- oder Mobil-Tickets erhältlich.

Die Bezahlung ist über PayPal, Sofortüberweisung und mit Kreditkarte (MasterCard oder VISA) möglich. Die Buchung ist verbindlich: Tickets können weder zurückgegeben noch umgetauscht werden.

Tickets Hausführungen sind auch in den Elbphilharmonie Vorverkaufsstellen, allerdings nicht per E-Mail buchbar.

Vorverkaufs­stellen

Konzertkasse Elbphilharmonie

Konzertkasse Elbphilharmonie

im Erdgeschoss der Elbphilharmonie
Platz der Deutschen Einheit 1
20457 Hamburg

täglich 11–20 Uhr

Konzertkasse im Brahms Kontor

Konzertkasse im Brahms Kontor

gegenüber der Laeiszhalle, im Erdgeschoss, Eingang links
Johannes-Brahms-Platz 1
20355 Hamburg

Mo-Fr 11-18 Uhr
Sa 11-16 Uhr

Auf Google Maps anzeigen
Elbphilharmonie Kulturcafé

Elbphilharmonie Kulturcafé

am Mönckebergbrunnen
Barkhof 3
20095 Hamburg

Mo-Fr 11-18 Uhr
Sa 11-16 Uhr

Auf Google Maps anzeigen

Häufige Fragen

  • Zu welchen Zeiten finden Konzerthausführungen statt?

    Die Konzerthausführungen werden in Abhängigkeit vom Spielbetrieb geplant. Es finden fast täglich Konzerthausführungen zu unterschiedlichen Zeiten statt. Die meisten Konzerthausführungen sind zwischen 9:15 und 16 Uhr.

  • Führt die Tour in den Großen Saal?

    Fast alle Konzerthausführungen führen auch in den Großen Saal der Elbphilharmonie. In Einzelfällen kann es passieren, dass er wegen des Konzert- und Probenbetriebs nicht besucht werden kann.

  • Wird auch der Kleine Saal besichtigt?

    Der Kleine Saal wird vielseitig genutzt und vermietet und ist daher nur in Ausnahmefällen Teil einer Konzerthausführung.

  • Gibt es Pausen während der Führung?

    Die Führungen finden ohne Pause statt.

  • Werden bei einer regulären Führung Aufzüge benutzt?

    Bei einer regulären Konzerthausführung werden einige Stockwerke – insbesondere in den Foyers der Elbphilharmonie – über Treppen zurückgelegt. Zusätzlich werden einige Wege auch über Aufzüge abgekürzt.

  • Wo enden die Konzerthausführungen?

    Die Konzerthausführungen enden auf der Plaza. Dort haben die Gäste die Möglichkeit, die Aussichtsplattform zu besichtigen. Es wird dafür kein separates Plaza-Ticket benötigt.

  • Ist Fotografieren während der Führung erlaubt?

    Nein, Foto-, Film- und Tonaufnahmen sind während der Hausführungen nicht gestattet.

  • Gibt es die Möglichkeiten, Gepäck und Wertsachen abzugeben oder einzuschließen?

    Nein, Garderoben oder Schließfächer werden vor Ort nicht bereit gestellt.

  • Warum werden die Konzerthausführungen Kindern unter 8 Jahren nicht empfohlen?

    Die Konzerthausführungen richten sich an ein erwachsenes Publikum. Kinder dürfen gerne teilnehmen.

  • Gibt es Ermäßigungen für Kinder, Rentner, Erwerbslose?

    Nein, es gibt keine Ermäßigungen.

  • Warum sind barrierefreie Konzerthausführen teurer als Konzerthausführungen?

    Bei barrierefreien Führungen haben die Teilnehmer mehr Zeit für die Wege im Haus. Die Guides nehmen sich zudem mehr Zeit, um auf die einzelnen Bedürfnisse und Fragen der Teilnehmer einzugehen.

  • Können Begleitpersonen von Schwerbehinderten kostenlos an der Führung teilnehmen?

    Begleitpersonen von Schwerbehinderten mit dem Merkzeichen B im Schwerbehindertenausweis können kostenlos an der Führung teilnehmen. Dazu benötigen diese kein Ticket und können ohne Anmeldung zur Führung mitgebracht werden. Bitte zeigen Sie Ihren Ausweis zu Beginn der Führung beim Guide vor.

  • Können Tickets für Konzerthausführungen umgebucht oder storniert werden?

    Nein, die Buchung ist verbindlich. Tickets für Konzerthausführungen können weder umgebucht noch storniert werden.