Zum Inhalt springen

Programm

Venedig
Venedig © Andrea Wyner

Do, 18.4.2019 - Di, 23.4.2019

Venedig

Von Vivaldi bis zu den Ghetto Songs der Lagunenstadt

Vorherige VeranstaltungNächste Veranstaltung

»Wenn ich ein anderes Wort für Musik suche, so finde ich immer nur das Wort Venedig.« Wie viele (Lebens-)Künstler war auch Friedrich Nietzsche dem Zauber der Lagunenstadt verfallen. Schon immer hat die geheimnisvolle Schöne anregend auf die Künste gewirkt. Liszt, Wagner, Strawinsky und Thomas Mann kamen zum Leben oder Sterben hierher und trugen durch ihre Reminiszenzen zum romantischen Bild bei. Die Musik Venedigs – von den berühmten Cellosonaten Antonio Vivaldis bis zu den Ghetto-Songs der Stadt – steht nun im Mittelpunkt eines mehrtätigen Festivals über die Ostertage 2019.

Bekanntgabe des vollständigen Programms und Vorverkaufsstart am 6. November 2018